nach oben

In der Region Saar-Hunsrück unterwegs

"Ebbes von Hei!" Genuss-Touren 2021

Ausgewählte Produzenten, Manufakturen und Gastronomen der Initiative "Ebbes von Hei!" - der Regionalinitiative Saar-Hunsrück - zur Förderung der Regionalität stellen sich vor, erzählen uns von dem, was sie mit viel Herz antreibt und zeigen uns, wie lecker unsere Heimat schmeckt. Die Liebe zur Region, zur saisonalen, frischen Küche mit Produkten von vor Ort spürt und schmeckt man.

Alle Touren im komfortablen Reisebus. Start der Touren in Saarlouis.

Weitere Details und Preise in Kürze.

 

Nationalparkregion, Samstag, 14. August:

Kleine Wanderung im Nationalpark Hunsrück-Hochwald bei Börfink mit Verkostung von Bieren aus weltweiten Nationalparks / Mittagessen im Restaurant Steuer in Allenbach / Besichtigung der Edelsteinschleiferei Steuer in Allenbach / Besichtigung der Weihermühle mit dem Friesengestüt in Schmelz. Der geplante Besuch der Hasborner Mühle wird bei einer anderen Genuss-Tour nachgeholt.

Abfahrt 8.00 Uhr in Saarlouis - Rückkehr gegen 19.00 Uhr, Zustieg in Schmelz möglich

Preis: 89 € pro Person 

Genuss-Tour in die Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald

Unberührte Natur, kostbare Edelsteine & regionale Leckereien

In Zusammenarbeit mit der Regionalinitiative „Ebbes von Hei!“ biete ich Genuss-Touren an, die den Fokus auf Regionalität legen. Eine erste Genuss-Tour führt die Gäste von Saarlouis über Schmelz in die landschaftlich reizvolle Naturparkregion Hunsrück-Hochwald. Bei einer etwas mehr als zweistündigen, geführten Wanderung bietet sich die Möglichkeit, die unberührte Natur zu genießen. Erfrischung verspricht dabei eine Verkostung von Bieren aus weltweiten Nationalparks. Wie lecker die Region schmeckt, können die Gäste beim Mittagstisch in der Nationalparkgemeinde Allenbach, im Hotel Restaurant Steuer in ruhiger Waldrandlage erfahren. Unweit des bekannten Premium-Wanderweges Saar-Hunsrück-Steig gelegen, geht dieser Betrieb auf eine alte Edelstein-Schleiferei zurück. Der Hausherr selbst ist Edelsteinschleifermeister in langer Tradition. Die hauseigene Ausstellung gewährt faszinierende Einblicke in die kostbare Welt der Edelsteine, in die Kunst des Edelsteinschleifens und der Schmuckherstellung an der Deutschen Edelsteinstraße. Schwarze Perlen begegnen den Gästen bei einer Führung in  der  Weihermühle in Schmelz, wo der Tag auf der Terrasse am Weiher bei kleinen Leckereien stimmungsvoll ausklingt, bevor es zurück nach Saarlouis geht.

Gemäß den geltenden Corona-Bestimmungen haben die Teilnehmer der Bustour den Nachweis einer Impfung, der Genesung oder eines negativen Tests zu erbringen. Im Bus sind medizinische Masken zu tragen.

Der Preis einschließlich Reiseleitung, Führungen, Eintritt, Verkostungen und Mittagessen beträgt 89 € / Person. Die Kosten für Getränke beim Mittagessen fallen individuell an und werden selbst gezahlt. Es stehen mittags verschiedene Gerichte, auch vegetarisch, zur Auswahl.

Kurzfristige Änderungen des Programms sind möglich.

 

 

Römer, Viezstraße & Elbling, Samstag, 4. September:

Besichtigung der römischen Villenanlage in Perl-Borg / Mittagessen in der Römischen Taverne / Weinprobe im Weingut Greif in Fellerich / Führung Keramikausstellung Mettlach mit Einkaufsmöglichkeit / Abschluss im Salzbadkeller Mettlach.

 

Genüsse entlang der Saar, Samstag, 26. September:

Saarschleifenrundfahrt mit dem Schiff ab Mettlach / Brauereibesichtigung mit anschließendem Mittagessen im Abtei-Bräu Mettlach / Spaziergang Überblick 2,8 km an der Saarschleife / Ölmanufaktur Saarlouis / Abschluss im Maison Creative in Altforweiler.

Helmut Grein
Gästeführungen und Reiseveranstaltungen
An der Kapelle 16
66780 Rehlingen - Siersburg


Telefon: 0 160 / 5 230 990
Mobil: 0 160 / 5 230 990
E-Mail: info@helmut-grein.de
Web: www.helmut-grein.de

Cookies-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies und Drittanbieterdienste. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen Sie es uns zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Sie bieten uns damit die Möglichkeit unser Angebot noch attraktiver für Sie zu gestalten. Sie können die gesamte Website auch ohne diese Technologien verwenden.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihre Auswahl wurde gespeichert. Vorhande Cookies wurden gelöscht.
Bitte stellen Sie sicher, dass sie Drittanbietercookies manuell entfernen.